Dirigentin




Lisa Abuljak stammt aus Magnitogorsk / Russland. Ihr Studium am

Staatlichen Konservatorium in Jekaterinburg schloss sie 1975 mit dem

Diplom als Chordirigentin ab. Von 1975 bis 1980 arbeitete sie als

Pädagogin an der Fachhochschule für Musik ihrer Heimatstadt und hatte

bis zu ihrer Übersiedlung 1991 nach Deutschland an der Staatlichen

Hochschule für Kultur in Moskau das Lehramt im Fach Chordirigieren inne.

Seit 1993 leitet sie den Romanos-Chor. Ihre umfassende, fachspezifische

Ausbildung befördert die authentische Interpretation russisch-orthodoxer

Chormusik und prägt den Stil des Chores in Sprache und Gesang.

 

Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free